archiveAufsichtsrat

Schalke News

Noch mehr Personalrochaden: Axel Hefer zurück im Aufsichtsrat

Heute Mittag verkündete Schalke 04 den kommenden Rückzug von Marketingvorstand Alexander Jobst, wie auch hier auf dieser Seite vermeldet. Doch damit nicht genug für diesen Tag. Auch im Aufsichtsrat gibt es einen weiteren Rückzug und auch schon den deshalb nötig gewordenen Nachfolger zu vermelden. Es ist ein alter Bekannter. Nötig geworden war die Neubesetzung der vakanten Position im Aufsichtsrat, da Stefan Gesenhues Ende März seinen Rücktritt auf dem Aufsichtsrat erklärt hatte. Nachdem er zunächst der Überbringer der Nachricht von den geheimen Verhandlungen mit Ralf Rangnick war, sah er nach dem...
Schalke News

Schalker Stillstand auf allen Ebenen wird zur Gefahr

Die Sportbild legt heute den Finger in die für alle sichtbare Wunde beim FC Schalke 04. Es bewegt sich einfach nichts, obwohl die Weichen für die 2. Bundesliga längst gestellt werden müssten. Stillstand ist der Tod, sang einst Herbert Grönemeyer. Auf Schalke muss sich endlich etwas bewegen. Gleich fünf Aspekte listet die Sportbild in ihrem Beitrag auf, in denen sich beim FC Schalke 04 zurzeit nichts tut, was aber dringend nötig wäre. Punkt 1: Der Aufsichtsrat Dieser ist für die Besetzung der wichtigen Posten zuständig. Eigentlich ist Jochen Schneider bereits...
Schalke News

Möglicher Tönnies-Kredit wird zur Zerreißprobe für Schalke

Clemens Tönnies hat dem FC Schalke 04 einen Millionenkredit angeboten, um mit neuen Spielern den Klassenerhalt zu sichern. Doch der elfköpfige Aufsichtsrat ist darüber völlig uneins. Dem Club droht deshalb die innere Spaltung, wie gleich zwei Medien berichten. Im Spiegel ist zu lesen, dass Clemens Tönnies dem Club tatsächlich Geld zukommen lassen würde. Dies aber nicht in Form erhöhter Sponsoringgelder einiger seiner immer noch auf Schalke aktiven Tochterfirmen. Sondern nur in Form eines - dann natürlich verzinsten - Kredits, mit dem er mehr Geld machte, als wenn er das Geld...
1 2
Page 1 of 2