Transfers

Bentaleb, Rudy, Uth – Schalke will Verliehene loswerden

Der FC Schalke 04 muss sparen, sparen, sparen. Und der größte Posten in einem heutigen Bundesliga-Club sind nun einmal die Gehälter für die Spieler. Was liegt da näher, als einige von ihnen abzugeben? Das strebt der Club bei gleich drei Spielern an, die allesamt aktuell verliehen sind. Wie ist die Lage bei denen, die der Club vor kurzer oder schon längerer Zeit verliehen hat? In Zeiten der Corona-Pandemie hat man überall mit sinkenden Preisen zu kämpfen, während die Ausgaben meist ähnlich hoch bleiben. Dennoch ist ein verkaufter oder abgegebener Spieler...
Schalke News

Peters in PK: Schalkes Basketballer abgeschafft, Mitgliederbeiträge vorziehen?

Dass die Lage beim FC Schalke 04 deutlich kritischer ist als beispielsweise bei Borussia Dortmund, ist schon seit geraumer Zeit bekannt. Heute beantwortete Schalkes Finanzvorstand Peter Peters die zurzeit drängendsten Fragen der Anhänger und Mitglieder via Facebook. Was diese dort zu hören bekamen, ließ sie bis ins Mark erschüttert zurück. Denn über dem Club schwebt ein allzu deutlich sichtbares Damoklesschwert, das schon in wenigen Wochen herunterfallen könnte. Hier die wichtigsten Fragen und deren Antworten von Peter Peters im Detail: Warum hat der Club keine Rücklagen? Um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten,...
Schalke News

Fährmann trainiert wieder auf Schalke

Das werden viele Fans gerne hören, auch wenn es nur eine vorläufige Regelung ist, die noch keine endgültige Rückkehr bedeutet. Ralf Fährmann, lange Zeit Kapitän auf Schalke, zurzeit an Brann Bergen in Norwegen verliehen, trainiert zurzeit wieder auf Schalke. Dort hält er sich mit Einverständnis von Brann Bergen fit für eventuell noch folgende Einsätze in Norwegen. Wie u. a. der Kicker berichtet, hat man sich mit Brann Bergen darauf geeinigt, dass Ralf Fährmann sich für die Dauer der Aussetzung der Spiele in Norwegen bei seinem alten Club FC Schalke 04...
Transfers

Newcastle vor Bentaleb-Verpflichtung – folgt jetzt der Geldregen?

Der erst im Januar an den Premier-League-Club Newcastle United verliehene Nabil Bentaleb steht wohl vor einem kompletten Wechsel an die Tyne, sprich: einem Kauf durch Newcastle United. Die vereinbarte Kaufoption beläuft sich auf etwas über 10 Millionen Euro. Geld, das der FC Schalke 04 in schwierigen Zeiten gut gebrauchen könnte. Sicher ist der Kauf durch den englischen Club aber noch nicht. Mehrere Medien berichten allerdings, dass sich ein Kaufgeschäft im Falle des Algeriers immer deutlicher anbahnen soll. Beste Quelle dürfte der in Newcastle beheimatete Evening Chronicle sein, der von starken...
Schalke News

Ostermontag: Fanprojekt bietet Lesung zum Parkstadion

Die Schalker Fans machen immer weiter mit tollen Aktionen trotz und wegen der Corona-Krise. Da Ostern alle zu Hause bleiben und nicht mit der erweiterten Familie feiern sollen, nutzt man den Termin am Ostermontag, ab 19 Uhr, für eine weitere Veranstaltung des Schalker Fanprojekts. Angeboten wird eine Online-Lesung auf youtube aus dem Buch "Mein Parkstadion". Einen Livestream auf dem Youtube-Kanal wird es also morgen Abend geben, der natürlich kostenlos und frei zugänglich sein wird. Konkret kann man ihn unter dieser Adresse finden. Dort wird der Autor des Buches "Mein Parkstadion",...
Schalke News

Kein April-Scherz: Schalke angeblich an Mexikaner mit Namen Corona interessiert

Der erste April ist schon einige Tage vorüber. Doch da gleich zwei Medien von einem angeblichen Interesse des FC Schalke 04 an einem Portugiesen mit Namen Corona berichten, könnte da etwas dran sein. Genauer gesagt heißt der Kandidat Jesus Manuel Corona und spielt aktuell für den FC Porto, also immerhin die erste Garde im eher kleinen Portugal. Der Mann ist hauptsächlich Flügelspieler, kann aber auf vielen Positionen eingesetzt werden, gilt als "Allrounder". Möglicherweise verlässt Jonjoe Kenny die Schalker im Sommer wieder. Ebenso ist die Zukunft von Daniel Caligiuri ungewiss, weshalb...
Schalke News

Auf Schalke wird die Ausgliederung wieder ein Thema

Es sind gemischte Signale, die Vorstand Alexander Jobst in Bezug auf die finanzielle Lage des FC Schalke 04 an die Öffentlichkeit sendet. Einerseits sei es nur eine Frage der Zeit bis zur Insolvenz, wenn sich an der Einnahmenseite nicht rasch etwas ändere. Andererseits würde das baldige Absolvieren von Geisterspielen - und den damit verbundenen TV-Einnahmen - der FC Schalke 04 diese Krise wohl ohne große Unterstützung überstehen. Im Zuge der aktuellen Corona- und dadurch bedingten Finanzkrise wird aber auch ein Thema wieder aktuell, das den Club schon seit Jahren immer...
Schalke News

Markus Schubert backt Muffins für Schalke-Fanclub im Seniorenheim

Zusammen sind sie über 1.100 Jahre alt, die Mitglieder des ältesten Schalke-Fanclubs der Welt. In Bezug auf ihr eigenes Alter, nicht auf das des Fanclubs, wohlgemerkt. Für diese betagten Schalke-Fans hat Schalkes Torhüter nun Muffins gebacken und diese in Corona-Zeiten per Flaschenzug ausliefern lassen. Außerdem spendete Schubert für das Seniorenheim. Nach den Schalker Ultras, die gleich doppelt aktiv werden (hier und hier), um die vielzitierte Schalker Solidarität mit Leben zu füllen, wird nun auch ein Spieler aus dem Profikader ganz konkret aktiv. Dem teilweisen Gehaltsverzicht hatten die Lizenzspieler schon zugestimmt,...
Schalke News

Ab heute: Schalke 04 trainiert wieder – in Siebener-Gruppen

Das macht sicher allen Fans des glorreichen FC Schalke 04 ein wenig Mut. Heute haben die "Knappen" nach Wochen im Home Office das echte, physische, gemeinsame Training wieder aufgenommen. Aufgrund der weiter grassierenden Corona-Pandemie gibt es zwar Einschränkungen. Aktuell dürfen sie maximal in Siebener-Gruppen zusammen arbeiten. Aber immerhin: Der Ball rollt wieder auf Schalke. Da die behördliche Genehmigung für diese Konstellation von jeweils sieben Spielern pro Kleingruppe vorliegt, muss Trainer David Wagner sich auch nicht mehr darauf beschränken, nur Zweier-Teams vor Ort zu coachen. Ein im Training immer noch gerne...
Schalke News

Tönnies: Abbruch der Bundesliga wäre „Super-GAU“

Schalkes Vorstandschef Clemens Tönnies sorgt sich sehr um den weiteren Verlauf der Corona-Krise und deren Auswirkungen auf den deutschen Profifußball. Ein kompletter Abbruch der laufenden Saison der Bundesliga wäre aus seiner Sicht der "Super-GAU". Diese Sicht teilte er in einem Gespräch mit einer Sonntags-Zeitung mit. Clemens Tönnies verweist darauf, dass er als Fleischunternehmer schon so einige Seuchen miterlebt habe. Dennoch sei es noch nie so dramatisch gewesen wie jetzt. Dies sowohl in Bezug auf seine Unternehmen als auch auf den Club FC Schalke 04, dem er seit langen Jahren vorsteht....
1 189 190 191 192 193 197
Page 191 of 197