Transfers

Thema erledigt: Jonjoe Kenny bleibt beim FC Everton

Allzu groß war die Hoffnung auf eine Rückkehr des Engländers ohnehin nicht gewesen. Nun hat sie sich endgültig zerschlagen. Der nach seiner Leihe auf Schalke zum FC Everton zurückgekehrte Jonjoe Kenny wird nicht wieder zum Kader der Knappen stoßen. Das wurde heute Nachmittag bekannt. In einer historisch schwachen Rückrunde war er einer der wenigen, der immerhin in den meisten Partien Normalform erreichte. Zudem hatte er genau jene Position bekleidet, auf der Schalke zurzeit nackt dasteht: Jonjoe Kenny ist Rechtsverteidiger, hätte diese Rolle sicher besser ausgefüllt als es der nun dazu...
Schalke News

Dauerkarten auf Schalke: Das ist die kommende Vorgehensweise

Weiterhin dürfen in NRW - anders als in den Bundesländern im Osten - nur maximal 300 Zuschauer zu den Spielen der Profis kommen. Wann sich diese Zahl ändert, wann die Veltins-Arena wieder komplett voll sein darf, steht angesichts europaweit wieder steigender Infektionszahlen in den Sternen. Doch immerhin, wie mit Dauerkarten verfahren wird, konnte Schalke jetzt erläutern. Solange die Arena nicht wieder komplett besetzt sein darf, wird der Club kein Geld von den Dauerkarteninhabern einziehen. Erst wenn das wieder der Fall sein wird, wird für die laufende Saison Geld von den...
Schalke News

Wagner entscheidet: Rudy wird der neue Rechtsverteidiger

Keinen einzigen gelernten Rechtsverteidiger hat der FC Schalke 04 in seinem Kader. Aber eben auch kein Geld, um diese Lücke auf dem Transfermarkt zu schließen. Also muss improvisiert werden. Sebastian Rudy soll nun diese Aufgabe übernehmen, hat Coach David Wagner entschieden. Ein recht waghalsiges Experiment, zu dem aber keine Alternativ existiert. Eigentlich hatte man damit gerechnet, dass Rudy überhaupt nicht mehr für Schalke aufläuft. Nach seiner Leihe zur TSG Hoffenheim hatte man in Gelsenkirchen gehofft, dass die TSG Rudy wieder fest verpflichten wollen würde. Immerhin hatte er dort schon Jahre...
BundesligaDFB-Pokal

Schalke verschenkt jeweils 300 Freikarten für die ersten beiden Heimspiele

Das ramponierte Image aufbessern ist in diesen Tagen beim FC Schalke 04 angesagt. Einen Teil dieses Vorhabens bestreitet man schon im Heimspiel im DFB-Pokal und zum Auftakt der Bundesliga, bzw. am 2. Spieltag mit dem ersten Heimspiel. Zu beiden Partien lädt man Krankenhaus- und weiteres Pflegepersonal in die Veltins-Arena ein. Kostenlos, versteht sich. Maximal 300 Zuschauer dürfen diesen Partien beiwohnen. Da man mit dieser sehr begrenzter Anzahl ohnehin nicht annähernd relevante Teile des sonstigen Publikums zufriedenstellen könne, bedankt man sich eben mit dieser Aktion bei all jenen, die in der...
DFB-Pokal

Endgültig fix: Schalke zu Hause gegen Schweinfurt

Als letzter Club der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals kennt nun auch der FC Schalke 04 ganz sicher seinen Gegner. Es ist der 1. FC Schweinfurt 05, die sich selbst die "Schnüdel" nennen. Eigentlich müsste man auswärts beim Regionalligisten antreten. Doch wegen der nötigen Hygienemaßnahmen findet die Partie in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen statt. Anstoß wird am Sonntag, 13. September um 15.30 Uhr sein. Trotz der Hygienemaßnahmen, mit denen man sich im Club inzwischen gut auskennt, sind nur 300 Zuschauer erlaubt. Da Gelsenkirchen in NRW liegt, muss man sich an die...
Schalke News

Volles Programm am „Schalke-Tag“ – mit Altstars, Gewinnspielen und Quiz

Der Test gegen den VfL Bochum am morgigen Samstag wird das Highlight des Schalke-Tags darstellen, der diesmal bis auf 300 Glückliche ohne Zuschauer vor Ort auskommen muss. Da das Ganze aber komplett bei Youtube übertragen wird, fährt der FC Schalke 04 dennoch ein reichhaltiges Programm auf. Beginn des Schalke-Tags, an dem sonst bis zu 100.000 Fans teilnahmen, wird um 12.30 Uhr sein. Dann gibt Mathias Schober, der Leiter der Jugendabteilung von der U8 bis zur U19, zunächst Einblicke in das Geschehen bei den Jungspielern des FC Schalke 04. Nächster Punkt...
Schalke News

Ibisevic will gesamtes Gehalt spenden!

Gerade erst wurde offiziell gemacht, dass Vedad Ibisevic zum FC Schalke 04 wechselt. Er unterschrieb für ein Jahr - für ein sehr kleines Gehalt. Jetzt legt der Bosnier noch einen drauf: Er will sein gesamtes Gehalt spenden. Dafür sucht er bereits den passenden karitativen Zweck. Das komplette Grundgehalt von allseits berichteten 100.000 Euro will er einer oder mehreren Einrichtungen zukommen lassen, die damit Gutes tun können. Er selbst formuliert es so, dass er rein erfolgsbezogen bezahlt werden möchte. Aus Versicherungsgründen sei es nötig, dass er überhaupt ein Gehalt bekomme, um...
Schalke News

Frankfurter Rundschau mit vernichtender Bewertung der Lage auf Schalke

Auch wenn die Kader der Bundesligisten für die kommende Saison noch gar nicht komplett sind, wagt sich die FR bereits an eine Aussicht und Prognose für die einzelnen Clubs. Was man dort über den S04 zu sagen hat, ist ziemlich düster - und erst recht das finale Urteil. In ihrem Beitrag dazu, wie es zurzeit auf Schalke aussieht und was für die kommende Spielzeit zu erwarten ist, nimmt die Sportredaktion der FR kein Blatt vor den Mund. Alleine schon die Überschrift gibt einen guten Eindruck des Tenors, der in diesem...
1 167 168 169 170 171 193
Page 169 of 193