archiveKapitän

Transfers

Kolasinac ist zurück – und wird gleich Kapitän

Das ist mal eine ungewöhnliche Komponente bei der Rückkehr von Sead Kolasinac. Die Leihgabe vom FC Arsenal, wohin Kolasinac im Sommer 2017 gewechselt war, löst auch gleich Omar Mascarell als bisherigen Kapitän der wie vielerorts berichtet zerstrittenen Mannschaft des FC Schalke 04 ab. Sowohl sportlich als auch innerbetrieblich eine interessante Entwicklung. Beim Spiegel wird Sead Kolasinac zum Hoffnungsträger hochgejazzt und diese Rolle erhält er wohl auch zu Recht. Wenn er auch zuletzt kein Stammspieler in der Premier League war, hilft er doch entscheidend mit, die so anfällige Defensive zu stabilisieren....
Schalke News

Kapitän Mascarell mit klarem Bekenntnis zu Schalke

Keine Frage, es sind schwierige Zeiten auf Schalke. Für die Fans, aber nicht zuletzt auch für die Spieler. Dass sich so mancher insgeheim wünschen mag, zurzeit lieber bei einem anderen Club zu sein, wäre nur menschlich. Zumindest öffentlich stellt Kapitän Omar Mascarell seine Gedanken dazu aber völlig konträr da. Er steht zu Schalke, sagt der Spanier. Dabei beschönigt er auch nicht die Lage, wie man bei Reviersport nachlesen kann. Da spricht er ganz offen von der schwierigsten Situation in seiner Karriere: "Ich hatte sicher schwierige Zeiten in meiner sportlichen Vergangenheit,...
Schalke News

Mascarell nennt den Knackpunkt der Saison

Dass ein Profi so eindeutig benennen kann, wie und wann eine Mannschaft von einer recht guten Bundesliga-Mannschaft zu einem Klappergerüst ohne jegliche Durchschlagskraft zerfiel, ist eher selten. Schalkes Kapitän Omar Mascarell meint aber, den "Knackpunkt" für die absolute Seuchensaison (im doppelten Sinne) zu kennen und verrät diesen auch. Es sei die Partie beim FC Bayern München gewesen, in der man chancenlos mit 0:5 verlor und völlig an die Wand gespielt wurde. Eine derart hohe Niederlage habe man sich noch auf der Anfahrt nach München nicht vorstellen können. Die Hinrunde hatte...
Schalke News

Hier ist Omar Mascarell Spitze in der Bundesliga

Vielleicht verhilft die Pause wegen der Corona-Krise dem FC Schalke 04 dazu, noch in dieser Saison auf Kapitän Omar Mascarell zurückgreifen zu können. Das wäre sicher vorteilhaft, denn in einem Aspekt der erhobenen Statistiken ist der Spanier Bundesliga-Spitze. Und in einem weiteren gehört er zu den Top 3, was zeigt, wie wertvoll er für das Team ist. Im - allerdings desaströsen - Heimspiel gegen RB Leipzig verletzte sich der von Eintracht Frankfurt gekommene Mann fürs defensive Mittelfeld. Mit allerlei Worten bedauerte er seinen Ausfall in den sozialen Medien, hatte innerlich...