Schalke News

Adventskalender zum Nachlesen: 24 Texte zu „Lieblings-Schalkern“

Eigentlich ist das Blog „Halbfeldflanke“ für ausschweifende taktische Analysen der Spiele des FC Schalke 04 bekannt. Doch für den hauseigenen Online-Adventskalender machte man eine Ausnahme und ließ gleich 24 verschiedene Autoren über ihren jeweiligen „Lieblings-Schalker“ schreiben. Herausgekommen ist ein lesenswertes Sammelsurium an Würdigungen Schalker Protagonisten aus den unterschiedlichsten Epochen.

In der Einleitung zu ihrem Adventskalender „entschuldigen“ die Macher sich auch gleich erst einmal, dass es darin ausnahmsweise etwas emotionaler zugeht. Wofür man sich bei einem Blog rund um Schalke zwar nicht entschuldigen müsste, aber vielleicht meinten sie auch sich selbst als Adressat dafür. Und wahrliche Größen der Medien haben sich dort versammelt. Gleich den Auftakt macht Alex Feuerherdt, bekannt als Schiedsrichter-Experte von „Collinas Erben“, bekannt aber auch als ausgewiesener Bayern-Fan. Er outet sich mit einem Text zu Klaus Fischer, dass er als Kind Schalke-Fan war.

Weitere bekannte Autoren in der Runde sind Elmar Redemann, lange Jahre bei Reviersport für Schalke 04 zuständig, Jörg Mebus vom SID, Sportjournalist Thomas Spiegel und viele bekanntere oder weniger bekannte Schreiber mehr, deren Herz für S04 schlägt.

Embed from Getty Images

Heldt als später Held eines Schalkers

Ebenso interessant ist natürlich die Auswahl der Akteure, die in diesen 24 Texten gewürdigt werden. Einige dürften quasi wie selbstverständlich dort auftauchen. Der bereits genannte Klaus Fischer, ebenso Peter Neururer oder Benedikt Höwedes und Yves Eigenrauch und erst recht selbstverständlich Youri Mulder. Doch auch weniger im Rampenlicht gestanden habende Schalker erfahren hier Aufmerksamkeit. Roman Neustädter gehört dazu, Peter Lövenkrands auch und bei Bernd Scheffler wird so manch jüngerer Fan erstmal in Erfahrung bringen müssen, wer das überhaupt ist. Und ja, tatsächlich gibt es auch eine wirklich aufrichtig gemeinte Wertschätzung aus Schalker Warte für Horst Heldt.

Hier geht’s zum kompletten Adventskalender mit 24 Texten zu Lieblings-Schalkern.