Schalke News

Kommt Schalke in die Champions League?

Champions League
Foto: Catherine Ivill/Getty Images

Die Situation in den diversen europäischen Ligen ist völlig unterschiedlich. Holland und Belgien haben ihre Saison abgebrochen. Deutschland versucht jetzt bereits weiterzuspielen. Wie entscheidet die UEFA da, wer in den Europapokal kommt? Möglicherweise auf einem für Schalke hilfreichen Weg.

Es ist naturgemäß alles noch nur Geraune oder sind Gedankenspiele. So lange der Sommer noch nicht vorbei ist und man noch nicht weiß, ob es tatsächlich möglich ist, die laufenden Saison noch zu Ende zu spielen, wird wohl keine endgültige Entscheidung fallen.

Allerdings macht sich die UEFA Gedanken, wie die teilnehmenden Clubs für die kommende Saison im Europapokal ermittelt werden sollen. Eine Option, die zuletzt das Licht der Öffentlichkeit erblickte, wäre beim FC Schalke 04 wohl besonders willkommen.

Zwar wäre man nach aktuellem Stand auf Rang 6 ohnehin für die Europa League qualifiziert. Die diskutierte andere Option brächte dem FC Schalke 04 aber sogar die Teilnahme an der Champions League. Dann nämlich, wenn man die Fünf-Jahres-Wertung der fünf vergangenen Saison für die Auswahl der besten vier deutschen Clubs zugrunde legte.

Embed from Getty Images

Kleine Hoffnung auf die Champions League

Angesichts der äußerst schwachen letzten Saison und nun dem neuerlichen sportlichen Abschwung seit Beginn der aktuellen Rückrunde, mag mancher Fan des FC Schalke 04 dies vielleicht gar nicht glauben.

In einer solchen Fünf-Jahres-Wertung für die Bundesliga wären nämlich neben den beiden Dickschiffen der Bundesliga, dem FC Bayern München und Borussia Dortmund, auch Bayer Leverkusen und der FC Schalke 04 qualifiziert.

RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach, derzeit auf CL-Plätzen zu finden, würden dafür rausfallen. Klar, dass dieser Vorschlag rund um Schalke positiv aufgenommen wird, in Gladbach und Leipzig weniger.

Dennoch bleibt dies erstmal ein Gedankenspiel. Schließlich strebt die Bundesliga zuletzt sehr vehement an, dass die aktuelle Saison noch zu Ende gespielt wird. Dann zählte natürlich die tatsächliche Platzierung am Ende der Saison – und da besteht bei jetzt schon 10 Punkten Rückstand auf einen CL-Platz wenig Hoffnung für Schalke. Diese Möglichkeit, über die Fünf-Jahres-Wertung in die Champions League zu rutschen käme also, wenn überhaupt, nur bei einem Abbruch der laufenden Saison zum Tragen.