Schalke News

Schalke gehört zu den umsatzstärksten Fussball-Klubs in Europa

FC Schalke 04
Foto: Lars Baron/Bongarts/Getty Images

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft „Deloitte“ hat diese Woche ihr jährliches Ranking der umsatzstärksten Fussball-Klubs in Europa veröffentlicht. Mit 324,8 Millionen Euro Umsatz belegt Schalke in der sog. „Football Money League“ den 15. Platz und gehört damit zur Top 20 im internationalen Vergleich. Angeführt wird die Rangliste vom spanischen Meister FC Barcelona.

Auch wenn der FC Schalke 04 in dieser Saison an keinem internationalen Wettbewerb teilnimmt, gehören die Knappen zu den besten Fussball-Klubs in Europa, zumindest aus finanzieller Sicht. In der neuen „Klub-Geldrangliste“ von der Beratungsgesellschaft „Deloitte“ landete S04 mit einem Umsatz von 324,8 Millionen Euro in der abgelaufenen Saison auf Rang 15 und ist damit hinter dem FC Bayern und Borussia Dortmund der dritte Bundesligist in der Top 20.

Klub-Geldrangliste: Barcelona schnappt sich die Pole Position

Das besondere an der sog. „Football Money League“ von Deloitte ist der Umstand, dass Transfer-Erlöse nicht berücksichtigt werden, so dass keine „Einmaleffekte“ aus Spieler-Verkäufen den Umsatz beeinflussen können. Angeführt wird das Ranking vom spanischen Meister FC Barcelona, der mit 840 Millionen Euro Umsatz in der Saison 2018/19 den Erzrivalen Real Madrid vom Thron stürzen konnte.

Kim Lachmann von der Sport Business Gruppe bei Deloitte äußerte sich zu den Gründen, warum die Katalanen ihren Umsatz in nur einem Jahr um 140 Millionen Euro steigern konnten: „Barca hat die Zugkraft der eigenen Marke erkannt und kümmert sich nun selbst um Merchandising und Lizenzierung statt wie bisher auf externe Anbieter zu setzen.“

Wie nicht anders zu erwarten war, ist die englische Premier League in den Top 10 tonangebend. Mit Manchester United, Manchester City, dem FC Liverpool, dem FC Chelsea und den Tottenham Hotspur sind gleich fünf englische Teams unter den ersten zehn vertreten.

Bester deutscher Verein ist der FC Bayern mit 660,1 Millionen Euro auf Rang 4. Der BVB kommt auf 377,1 Millionen Euro liegt an zwölfter Stelle, knapp vor Schalke.

Die umsatzstärksten Fussball-Klubs in Europa

Pos. Klub Umsatz in Mio. €
1 FC Barcelona 840, 8
2 Real Madrid 757,3
3 Manchester United 711,5
4 FC Bayern 660,1
5 Paris Saint-Germain 635,9
6 Manchester City 610,6
7 FC Liverpool 604,7
8 Tottenham Hotspur 521,1
9 FC Chelsea 513,1
10 Juventus Turin 459,7
12 Borussia Dortmund 377,1
15 FC Schalke 04 324,8