2. BundesligaSchalke News

Beginn und Ablauf des Tageskartenverkaufs für Heimspiele von Schalke 04 festgelegt

Veltins Arena
Foto: imago images

Am 2. August steigt das Eröffnungsspiel der Saison 2024/25 der 2. Bundesliga, voraussichtlich diesmal ohne den FC Schalke 04. Das erste Heimspiel wird dennoch an jenem 1. Spieltag oder eben eine Woche später stattfinden. Nun hat der Club bekannt gegeben, wie er beim Tageskartenverkauf für seine Heimspiele verfahren wird – und wann dieser beginnt.


Am 4. Juli 2024 will die DFL die Spielpläne für ihre beiden Ligen veröffentlichen. Bereits einen Tag später wird der FC Schalke 04 die Tickets für sämtliche seine Heimspiele in dieser Saison in den Verkauf geben. Abzüglich der auf Schalke stets sehr hohen Anzahl an Dauerkarten bleiben dennoch zig Tausende Tickets pro Heimspiel über, die zunächst nur von Mitgliedern erworben werden können.

Schalke 04 baut erneut darauf, dass das Interesse der Fans so groß ist, dass man viele Heimspiele schon zu Beginn der Saison ausverkaufen kann, was die Tickets für Heimfans angeht. Da die 2. Bundesliga weiterhin mit zahlreichen namhaften Clubs besetzt ist, dürfte auch das Interesse groß sein, welches es bei Schalke 04 zuletzt ohnehin immer auch unabhängig vom Namen des Gegners war.

Schalke-Fans
Foto: IMAGO

Reduzierte Zahl an Stehplätzen pro Mitglied bei Tagestickets

Der Ticketverkauf wird am 5. Juli um 10 Uhr beginnen und umfasst eine wichtige Änderung. Für den Stehplatzbereich können ab der neuen Saison nur noch zwei Tickets pro Mitglied erworben werden. Für alle anderen Bereiche liegt diese Begrenzung weiterhin bei vier Tickets pro Käufer.

Nach diesem ersten Durchgang des Verkaufs der Tagestickets für die Heimspiele des FC Schalke 04 gehen die übrig gebliebenen Tickets in den komplett freien Verkauf, wobei noch nicht klar zu sein scheint, wann dieser beginnt.

Während die Preise für die Tagestickets zur neuen Saison erhöht werden, bleiben die Preise für die Dauerkarten in dieser Saison noch unberührt. Das dürfte sich für die rund 40.000 Inhaber von Dauerkarten in der folgenden Saison aber ebenfalls ändern.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments