Transfers

Schalke entscheidet sich gegen eine Verpflichtung von Sergi Enrich

Sergi Enrich
Foto: IMAGO

Der FC Schalke 04 wurde zuletzt mit einer Verpflichtung von Sergi Enrich in Verbindung gebracht. Die Königlichen haben am Mittwoch nun auf die Gerüchte reagiert.

Wie die knappen auf Twitter bekannt gaben, wird man den vertragslosen Stürmers nicht verpflichten. Demnach haben man sich zwar mit dem 31-jährigen Angreifer beschäftigt, am Ende jedoch gegen eine Verpflichtung entschieden.

Enrich stand zuletzt beim spanischen Zweitligisten SD Eibar unter Vertrag, ist jedoch seit Juli vereinslos. Somit wäre ein Wechsel auch nach dem Ende der Sommer-Wechselperiode möglich gewesen.

Enrich wäre neben Simon Terodde, Marius Bülter und Marvin Pieringer der vierte Stürmer im Kader von S04 gewesen.