Schalke News

Enthüllt: Kolasinac, Huntelaar und Mustafi haben Gross-Ablösung gefordert!

In den vergangenen Tagen gab es zahlreiche Gerüchte rund um eine Spielerrevolte beim FC Schalke 04. Während die Verantwortlichen dies bis zuletzt dementiert haben, wurde nun bekannt, welche S04-Profis das Aus von Christian Gross gefordert haben.

Wie die „BILD Zeitung“ berichtet, haben die drei Winter-Neuzugänge Sead Kolasinac, Klaas-Jan Huntelaar und Shkodran Mustafi nach der Derbypleite gegen den BVB das Gespräch mit Sportvorstand Jochen Schneider und Team-Manager Sascha Riether gesucht um darum gebeten Schalke-Coach Christian Gross durch Mike Büskens zu ersetzen. Das Führungsduo lehnte dies ab und wurde übereinstimmenden Medienberichten nach der 1:5-Pleite gegen Stuttgart nun selbst abgesägt.