Transfers

Blitz-Abgang von Kabak? Liverpool forciert Leihe mit Kaufoption am Deadline Day!

Ozan Kabak
Foto: imago images

Ozan Kabak wurde in den vergangenen Monaten immer wieder mit dem FC Liverpool in Verbindung gebracht. Laut „Sky“ arbeiten die Reds mit Hochdruck an einer Verpflichtung am Deadline Day.

Verlässt Kabak den FC Schalke 04 noch am letzten Tag des Transferfensters? Wie „Sky“ berichtet stehen die Knappen derzeit in Verhandlungen mit dem FC Liverpool. Demnach möchte der englische Meister den Türken bis zum Ende der Saison ausleihen und sich im Sommer eine Kaufoption sichern. Schalke ist grundsätzlich bereit den Innenverteidiger im Winter ziehen zu lassen, jedoch nur wenn man selbst noch im Laufe des Tages einen Ersatz findet, was sicherlich kein Leichtes Unterfangen ist.

Das Winter-Transferfenster in der Bundesliga ist noch bis heute Abend 18 Uhr geöffnet, bis dahin müssen alle Deals abgewickelt und bei der DFL gemeldet sein.

Laut „Sky UK“ wird der 20-jährige Innenverteidiger noch im Laufe des Tages den Medizincheck in Deutschland absolvieren und wartet auf das „Go“ der beiden Klubs.