Bundesliga

Vorschau: 1. FC Union Berlin vs. FC Schalke 04 – Endet der Negativlauf an der Alten Försterei?

Guido Burgstaller
Foto: Matthias Hangst/Bongarts/Getty Images

Da die TSG 1899 Hoffenheim bei Fortuna Düsseldorf nicht über ein 2:2 hinaus gekommen ist, bietet sich dem FC Schalke 04 am heutigen Sonntag die Chance, bis auf drei Punkte an Platz sieben heranzurücken, der am Ende für die Europa League reichen könnte. Sollte vor dem Schalker Gastspiel beim 1. FC Union Berlin (15.30 Uhr) der VfL Wolfsburg bei Werder Bremen nicht gewinnen, könnte mit einem Dreier an der Alten Försterei auch Rang sechs wieder in Reichweite kommen.

Dafür allerdings muss Schalke erstmals seit dem 2:0 zum Rückrundenauftakt gegen Borussia Mönchengladbach selbst wieder siegen. Aktuell freilich ist S04 seit elf Partien (vier Remis, sieben Pleiten) sieglos und muss in Berlin-Köpenick überdies auf mehrere Leistungsträger verzichten. Während Amine Harit, Omar Mascarell und Suat Serdar weiterhin verletzt fehlen, muss Weston McKennie aufgrund seiner beim 0:1-gegen Werder Bremen kassierten fünften gelben Karte passen.

Engpass auf der Sechs

Trainer David Wagner, der aufgrund der Talfahrt mehr und mehr unter Druck gerät, muss aufgrund der Ausfälle insbesondere im defensiven Mittelfeld improvisieren. Alessandro Schöpf wäre noch eine Alternative für die Sechser-Position, ist aber sicher kein klassischer Abräumer, sondern eher spielerisch veranlagt. Eine weitere denkbare Option wäre es, Salif Sane ins Mittelfeld zu ziehen, der diese Rolle aus seiner Zeit bei Hannover 96 kennt.

Entscheidend wird bei einem gleichfalls verunsicherten, weil seit sieben Pflichtspielen sieglosen Gegner indes auch sein, dass vorne endlich wieder mehr Gefahr ausgestrahlt wird. Nach nur drei Treffern an den letzten elf Bundesliga-Spieltagen könnte es Coach Wagner in Berlin mit Guido Burgstaller und Benito Raman in der Spitze versuchen, nachdem Michael Gregoritsch gegen Bremen vieles schuldig geblieben ist. Sicher ist unterdessen, dass wiederum Alexander Nübel im Tor stehen wird.