Transfers

Transfers

Auch Michael Gregoritsch wohl im Sommer weg

Die Zahl der Spieler, die zu Beginn der folgenden Saison nicht mehr auf Schalke weilen werden, wächst offenbar täglich. Zuletzt wurde bekannt, dass nach Juan Miranda auch Michael Gregoritsch' Leihe bereits in wenigen Wochen zu Ende gehen wird. Der FC Augsburg erwartet seinen Spieler - voraussichtlich - im Sommer zurück in Bayern. Gestern erst wurde hier berichtet, dass Juan Miranda seine Leihe von sich aus vorzeitig abbrechen will und zurück zum FC Barcelona gehen möchte. Zurück zum ausleihenden Club, das ist auch die Prognose für die Zukunft von Leihspieler Michael...
Transfers

Juan Miranda will zurück nach Barcelona – zu wenig Einsatzzeit

Erst 5 Einsätze verzeichnet die Leihgabe vom FC Barcelona, der Linksverteidiger Juan Miranda. Für ihn selbst und den katalanischen Club wohl zu wenig. Eigentlich läuft die Leihe über zwei Jahre, doch wahrscheinlich geht Juan Miranda im Sommer zurück nach Spanien. Schon im November waren erste missmutige Äußerungen vom FC Barcelona zu vernehmen gewesen, wenn auch nur recht dezent. Damals hatte Juan Miranda noch keine einzige Pflichtspielminute bei den Knappen absolviert. Allerdings war er zu jener Zeit auch lange am Knöchel verletzt gewesen. Die fünf Einsätze, die seitdem immerhin einen kleinen...
Transfers

Todibo wohl zu teuer! Barca will 25 Mio – zu viel für Schalke

Jean-Clair Todibo, gerade mal 20 Jahre jung, hatte zuletzt in einer schlechten Schalker Mannschaft gute Leistungen geboten. Deshalb dachte man beim FC Schalke 04 über eine Verpflichtung des Franzosen nach. Daraus wird wohl nichts. 25 Millionen Euro soll Todibo, der vom FC Barcelona derzeit nur ausgeliehen ist, wohl allein an Ablöse kosten. Kaum verwunderlich, dass der von der Corona-Krise und auch zuvor schon finanziell geplagte Club aus Gelsenkirchen dann von dem Gedanken an eine Verpflichtung Abstand nähme. Zu der enormen Ablöse käme schließlich auch noch ein nicht geringes Gehalt hinzu,...
Transfers

Wagner rechnet nicht mit einem Kenny-Verbleib auf Schalke

Jonjoe Kenny hat sich nach seinem Wechsel vergangenen Sommer zum FC Schalke 04 auf Anhieb zu einem Stammspieler und Leistungsträger bei den Knappen entwickelt. Die Königsblauen würden die Everton-Leihgabe gerne dauerhaft verpflichten, S04-Coach David Wagner rechnet jedoch nicht wirklich damit. Aktuellen Medienberichten zufolge kämpft der FC Schalke 04 derzeit um das "blanke Überleben". Die anhaltenden Corona-Krise hat die angespannte finanzielle Lage in Gelsenkirchen nochmals verschärft. Die wirtschaftlichen Einbußen werden sich zwangsläufig auch auf den sportlichen Bereich auswirken. Bestes Beispiel hierfür ist unter anderem Jonjoe Kenny, eine Weiterverpflichtung des 23-jährigen Abwehrspielers...
Transfers

Ständig neue Entwicklungen bei Kenny und Rudy

Eigentlich schien zumindest klar, dass die TSG Hoffenheim den vom FC Schalke 04 ausgeliehenen Sebastian Rudy nicht über den Sommer hinaus behalten wollen würde. Nun machen die Baden-Württemberger eine Kehrtwende, zumindest deren Trainer Alfred Schreuder. Und auch bei Jonjoe Kenny gibt es neue Informationen vom FC Everton zu seinem Verbleib. Angeblich pocht der Trainer der TSG Hoffenheim, Alfred Schreuder, auf einen Verbleib von Sebastian Rudy beim direkten Konkurrenten um einen Platz in der Europa League. Das berichtet die Zeitung Reviersport aktuell. Demnach widerspricht Schreuder der Einschätzung seiner Clubführung, wonach Rudy...
Transfers

Bentaleb, Rudy, Uth – Schalke will Verliehene loswerden

Der FC Schalke 04 muss sparen, sparen, sparen. Und der größte Posten in einem heutigen Bundesliga-Club sind nun einmal die Gehälter für die Spieler. Was liegt da näher, als einige von ihnen abzugeben? Das strebt der Club bei gleich drei Spielern an, die allesamt aktuell verliehen sind. Wie ist die Lage bei denen, die der Club vor kurzer oder schon längerer Zeit verliehen hat? In Zeiten der Corona-Pandemie hat man überall mit sinkenden Preisen zu kämpfen, während die Ausgaben meist ähnlich hoch bleiben. Dennoch ist ein verkaufter oder abgegebener Spieler...
Transfers

Newcastle vor Bentaleb-Verpflichtung – folgt jetzt der Geldregen?

Der erst im Januar an den Premier-League-Club Newcastle United verliehene Nabil Bentaleb steht wohl vor einem kompletten Wechsel an die Tyne, sprich: einem Kauf durch Newcastle United. Die vereinbarte Kaufoption beläuft sich auf etwas über 10 Millionen Euro. Geld, das der FC Schalke 04 in schwierigen Zeiten gut gebrauchen könnte. Sicher ist der Kauf durch den englischen Club aber noch nicht. Mehrere Medien berichten allerdings, dass sich ein Kaufgeschäft im Falle des Algeriers immer deutlicher anbahnen soll. Beste Quelle dürfte der in Newcastle beheimatete Evening Chronicle sein, der von starken...
Transfers

Medien: Schalke bietet 25 Millionen Euro für Milik!

Schon seit Wochen halten sich hartnäckig die Gerüchte rund um Arkadiusz Milik und den FC Schalke 04. Wie "Tutto Mercato" berichtet, sind die Knappen bereit 25 Mio. Euro für den polnischen Nationalspieler zu zahlen. Es ist ein offenes Geheimnis, dass der FC Schalke 04 derzeit auf der Suche nach einem neuen Stürmer ist. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge ist Arkadiusz Milik das Transfer-Ziel Nr. 1 kommenden Sommer. Laut "Tutto Mercato" sind die Schalker sogar bereit tief für den Profi vom SSC Neapel tief in die Tasche zu greifen und das trotz anhaltender...
Transfers

Gerücht: Schalke an Stürmer Milik vom SSC Neapel interessiert

Die Schalker Offensive entpuppte sich in der bisher gespielten Rückrunde als laues Lüftchen. Nur vier Tore gelangen in acht Spielen. Von den 33 Saisontoren stammten zudem nur vier von Stürmern! Da wäre es hilfreich einen treffsicheren Stürmer zu verpflichten. Da gibt das Gerücht, dass Schalke an Arkadiusz Milik interessiert sein soll, Hoffnung. Der einzige Stürmer, der seinem Namen bislang auf Schalke gerecht wurde, ist Ahmed Kutucu, der drei der vier Tore erzielte. Das verbliebene vierte geht auf das Konto des in der Winterpause gekommenen Michael Gregoritsch. Seitdem war nach seinem...
Transfers

Corona-Notfallplan für Uth: Köln strebt erneute Leihe an

Aktuellen Medienberichten zufolge steht der geplante Transfer von Mark Uth zum 1. FC Köln kommenden Sommer auf der Kippe. Die Rheinländer sind aufgrund der zunehmenden Corona-Krise schlichtweg nicht in der Lage den Wechsel finanziell zu stemmen. Laut der "Sport BILD" arbeiten die Kölner derzeit an einem Notfallplan, um Uth über die Saison hinaus doch noch zu behalten. Berichten zufolge darf Mark Uth den FC Schalke 04 kommenden Sommer für 10 Mio. Euro verlassen. Der 1. FC Köln hat großes Interesse die S04-Leihgabe dauerhaft zu verpflichten, doch den Domstädtern fehlt das...
1 42 43 44 45 46
Page 44 of 46