Schalke News

Termin für „Schalke-Tag“ 2022 steht fest

Schalke 04
Foto: imago images

Es war natürlich abzuwarten gewesen, in welcher Liga der FC Schalke 04 in der kommenden Saison spielen würde. Nachdem nun feststeht, dass der Club wieder in der Bundesliga antreten darf, hat man auch den Termin für den sogenannten „Schalke-Tag“, einem großen Fest vor Beginn jeder Saison, festgelegt.

Demnach dürfen sich alle Schalke-Fans auf den 24. Juli 2022 freuen, einen Sonntag. Der Schalke-Tag lockt mit Volksfest-Atmosphäre und -Attraktionen. Neben vielen Ständen von Fanorganisationen gibt es natürlich auch alles Nötige fürs leibliche Wohl. Hinzu kommen Interviewrunden mit den Spielern, bei denen meist besonderes Augenmerk auf die Neuzugänge gelegt wird, von denen sich die Fans in den Wochen bis zum Schalke-Tag noch einige erhoffen.

Außerdem gibt es auch ein klassisches Bühnenprogramm mit Livemusik etc., wobei dessen genauen Inhalte noch nicht bekannt gegeben wurden, bzw. möglicherweise noch gar nicht feststehen.

Was allerdings feststeht, ist neben jenem 24. Juli für den Schalke-Tag auch der Auftakt in die neue Saison. Der wird nämlich bereits wenige Tage später stattfinden. Vom 29. Juli bis zum 1. August findet die erste Runde im DFB-Pokal statt.

Embed from Getty Images

Am „Schalke-Tag“ geht’s lustig zu

Ab dem 5. August 2022 steht dann der erste Spieltag der Bundesliga-Saison 2022/23 an, zu deren 18 Teilnehmer-Teams der FC Schalke 04 ja wieder gehört.

Wer bei diesen Partien zum Kader der Knappen gehört, wird man dann wohl spätesten auf dem Schalke-Tag wissen, auf dem die Spieler auch für Autogramme bereitstehen.

Die vielleicht wichtigste Personalie gilt es allerdings möglichst schon lange vorher zu klären. Denn einen neuen Cheftrainer benötigt der FC Schalke 04 ja auch noch für die kommende Spielzeit.