2. Bundesliga

Geschafft! Terodde ist alleiniger Rekordtorschütze in der 2. Bundesliga

Simon Terodde
Foto: IMAGO

Lange Zeit musste Simon Terodde auf sein 154. Tor in der 2. Bundesliga warten, doch seit gestern Abend ist es nun vollbracht. Der 33-jährige Schalke-Stürmer hat sich zum alleinigen Rekordtorschützen in der zweiten Liga geballert.

Nach zuletzt vier torlosen Ligaspielen in Folge, hat Terodde seine kleine Mini-Krise beendet und erzielt beim 1:1-Unentschieden gegen Werder Bremen sein 12 Tor in der laufenden Saison. Der Treffer zur zwischenzeitlichen Schalker Führung war zugleich sein 154. Tor in der 2. Bundesliga. Damit ist Terodde nun alleiniger Rekordtorschütze im deutschen Unterhaus und hat Dieter Schatzschneider hinter sich gelassen.

Es wird spannend zu sehen wie viele Tore Terodde in dieser Saison noch für S04 erzielen wird und vor allem wie weit er seine Bestmarke nach oben schrauben kann.