DFB-Pokal

DFB-Pokal: Termin beim TSV 1860 München steht fest

DFB Pokal
Foto: imago images

Ein ganz klein wenig hat es nach der Auslosung der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals gedauert, nun stehen alle Termine und somit auch der Zeitpunkt für den Auftritt der Schalker im Stadion an der Grünwalder Straße fest. Der FC Schalke 04 spielt am Dienstag, den 27. Oktober 2021, bereits ab 18.30 Uhr bei den Münchner Löwen. Kein guter Termin für Auswärtsfahrer, aber ein guter Termin, um die nächste Runde zu erreichen.

Die Münchner spielen bekanntlich seit geraumer Zeit ihre Heimspiele nicht mehr in der Allianz-Arena, deren Co-Eigentümer sie einst waren. Nach dem sportlichen Abstieg aus der 2. Bundesliga erhielt man auch keine Lizenz für die 3. Liga und wechselte in der 4. Liga auch das Heimstadion. Seitdem spielt man wieder dort, wo man einst auch Deutscher Meister in der Bundesliga wurde, ehe ein langsamer, aber beinahe stetiger sportlicher Abstieg einsetzte. Aktuell hängt der Gegner des FC Schalke 04 in dieser 2. Hauptrunde noch in der 3. Liga fest. Da aber auch die Schalker bekanntlich in die 2. Bundesliga abstiegen, ist man nur ein eine Spielklasse höher tätiger Club als die Gastgeber an jenem Dienstag. Unterschätzen sollte man den TSV 1860 München auch nicht, der immerhin als Vierter der vergangenen Saison nur knapp daran scheiterte, in die Relegation einzuziehen, wozu man dem letztlich erfolgreichen FC Ingolstadt den Vortritt lassen musste.

Embed from Getty Images

Celia Sasic zog 1860 als Schalker Gegner

Zudem verfügt 1860 München mit Sascha Mölders über den Torschützenkönig der vergangenen Saison, der trotz seines hohen Alters 22 Treffer erzielte. Doch nicht nur er war erfolgreich, traf 1860 doch insgesamt 69 mal in den 38 Ligaspielen und erreichte damit den Bestwert der gesamten 3. Liga. Der Saisonstart in die neue Saison verlief nicht ganz so erfolgreich, dennoch wird man bei 1860 das Fußballspielen nicht verlernt haben und Schalke 04 sollte unabhängig vom Verlauf der eigenen Saison gewarnt sein. Mit einer Bilanz von 2-3-1 befindet sich 1860 nur auf dem 11. Platz, was sich in den fast 2 Monaten bis zum Duell mit Schalke aber wieder geändert haben dürfte.

Bislang traf man sechsmal im DFB-Pokal aufeinander, wobei Schalke viermal weiterkam und 1860 zweimal. Zuletzt gewann Schalke auswärts bei den Löwen mit 3:0 im DFB-Pokal, wobei „zuletzt“ hier 2009 meint und schon lange her ist.