Schalke News

Gross über Salif Sane: „Er ist nicht 100 Prozent fit und braucht noch etwas Zeit“

Salif Sane
Foto: imago images

Seit geraumer Zeit plagt sich Salif Sane bereits mit Knieproblemen herum. Der Abwehrspieler fällt seit Ende des Jahres erneut mit Kniebeschwerden aus. Wann Sane wieder auf den Platz zurückkehren wird ist laut Schalke-Coach Christian Gross vollkommen offen.

Gerade einmal neun Bundesliga-Spiele hat Sane in der laufenden Saison für die Knappen absolviert. Immer wieder klagt dieser über Knieprobleme. Seit Dezember 2020 steht der Innenverteidigern den Schalkern nicht mehr zur Verfügung. Konkrete Comeback-Pläne gibt es nicht wie Christian Gross am Freitag betonte: „Er macht ein Spezialprogramm. Er ist nicht 100 Prozent fit. In der Vergangenheit waren wir vielleicht zu euphorisch und sind bei Leistungsträgern zu große Kompromisse eingegangen“.

Der Schweizer deutete jedoch an, dass mit einer schnellen Rückkehr auf den Rasen zu rechnen ist: „Bei mir spielen nur fitte Spieler. Salif braucht noch gewisse Zeit“.