Schalke News

Ex-Schalker Ebbe Sand gewinnt als dänischer Aushilfstrainer

Ebbe Sand
Foto: Martin Rose/Bongarts/Getty Images

Ebbe Sand hat in unter äußerst seltsamen Umständen im Test gegen Schweden als Trainer der Nationalmannschaft von Dänemark fungiert. Dabei gelang ihm ein 2:0-Sieg seines Teams im so prestigeträchtigen Nachbarschaftsduell. Dänemark hatte neben dem eigentlichen Trainer Kasper Hjulmand coronabedingt auf 20 reguläre Nationalspieler verzichten müssen. Auch Schweden fehlten fünf Spieler.

Normalerweise ist die Schalker Legende seit Anfang 2020 bei der Nationalmannschaft von Dänemark nur für das spezielle Coaching der Stürmer zuständig. Doch an diesem Mittwoch kam es anders. Da der Hoffenheimer Robert Skov bereits angereist war, bevor sein positives Testergebnis bekannt wurde, musste Kasper Hjulmand in die Selbstisolation. Dasselbe Schicksal ereilte viele Spieler au dem Kader der Dänen. Noch dazu durften alle in England tätigen Spieler, ob Dänen oder Schweden, nicht nach Dänemark ausreisen. Dort hatte zuletzt eine Mutation des Corona-Virus in Nerzen stattgefunden, die auch auf den Menschen übertragbar war. Deshalb erließ die britische Regierung rigorose Reiseverbote.

Somit musste Ebbe Sand nicht nur unerwartet als Cheftrainer einspringen. Er hatte auch nur eine B- oder sogar C-Elf zur Verfügung. Dass es unter diesen Umständen dennoch zum 2:0-Sieg für seine Farben reichte, dürfte nicht nur ihn, sondern alle dänischen Fans sehr gefreut haben, bei denen Siege gegen den Nachbarn Schweden stets einen hohen Stellenwert besitzen.

Embed from Getty Images

Ebbe Sand freut sich mit vielen Neulingen über den Sieg im Prestigeduell

Noch 2015 war Ebbe Sand in den sportlichen Beirat des FC Schalke 04 berufen worden, der den Vorstand in sportlichen Fragen beraten sollte. 2018 ging er dann zu Silkeborg IF, um ab 2020 wieder Trainer der dänischen Nationalmannschaft für die Stürmer zu werden, was er schon von 2008 bis 2014 war.

Beim FC Schalke 04 ist Ebbe Sand der dritterfolgreichste Bundesliga-Torschütze der Vereinsgeschichte hinter Klaus Fischer und Klaas-Jan Huntelaar. In seinen sieben Jahren von 1999 bis 2006 wurde Ebbe Sand wurde er zweimal DFB-Pokalsieger mit dem FC Schalke 04, 2001 war er zudem Torschützenkönig der Bundesliga mit 22 Treffern. Nun hat er also auch einen Sieg als Cheftrainer von Dänemark in seiner Vita stehen.