Schalke News

S04 trennt sich von Athletiktrainern

Ozan Kabak
Foto: Jörg Schüler/Bongarts/Getty Images

Der Vorstand hatte zuletzt schon Konsequenzen aus der sportlichen Misere angekündigt. Doch Trainer David Wagner sollen diese nicht treffen. Stattdessen werden nun zwei Athletiktrainer gefeuert, wie der erst am Montag bekannt machen wird. Ein Medium hat schon jetzt davon erfahren.

Der Fußballsender sky berichtet von dieser Maßnahme, die kaum noch jemanden überraschen dürfte. Schließlich hatte der FC Schalke 04 schon vor der Corona-bedingten Pause und der nachfolgenden großen Belastung deutlich mehr Verletzte zu beklagen als die Konkurrenz.

Das fällt nach Ansicht der Verantwortlichen weniger ins Gebiet des Chefcoachs als in jenes der extra für die Fitness angeheuerten Athletiktrainer. Die Männer Bob Schoos und Klaus Luisser werden nach dieser Saison nicht mehr für den FC Schalke 04 tätig sein. Man hat in den Bereichen Verletzung, aber auch Ausdauer deutliche Defizite gegenüber den anderen Teams festgestellt. So lag die Laufleistung der verbliebenen einsatzfähigen Schalker Spieler stets unter jener der gegnerischen Mannschaft.

Mangelnde Erfahrung kann es eigentlich nicht bei den beiden Trainern gewesen sein. Dennoch war der Output unter dem Strich überhaupt nicht zufriedenstellend und die beiden Männer bekommen nun ihre Papiere.

Embed from Getty Images

Leuthard soll Nachfolger werden

Einen Nachfolger in diesem Bereich hat der FC Schalke 04 wohl auch bereits gefunden. Der 58-jähriger Werner Leuthard, zuvor bei Hertha BSC als Athletiktrainer im Einsatz, soll an die Emscher kommen.

Ihm eilt der Ruf voraus, seine Schützlinge immer besonders fit zu machen. Das macht Hoffnung darauf, dass Schalke in der folgenden Saison seinen Gegner nicht mehr stets hinterherhecheln wird. Ob es aber tatsächlich an mangelhafter Arbeit der beiden bisherigen Athltetiktrainer lag, nicht einfach nur dummer Zufall oder doch in die Verantwortung von David Wagner fällt, wird sich abschließend nie klären lassen. Dennoch hat die Vereinsführung in diesem Bereich nun Nägel mit Köpfen gemacht. Bei Schalke regiert nun im phyischen Bereich Werner Leuthard – und David Wagner wird damit ein wenig aus dem Kreuzfeuer der Kritik gezogen.