Schalke News

„Ich bin sehr glücklich, wo ich bin“ – Wagner bekennt sich zu Schalke

David Wagner
Foto: Lars Baron/Bongarts/Getty Images

Trotz der schwierigen finanziellen und sportlichen Lage auf Schalke hat sich S04-Coach David Wagner eindeutig zu den Knappen bekannt. Der 48-jährige betonte gegenüber „Sky Sport UK“, dass er keinerlei Ambitionen hat Schalke zu verlassen.

Seit knapp einem Jahr ist David Wagner mittlerweile beim FC Schalke 04 und der 48-jährige hat in dieser Zeit viel bewegt. Nach einer furiosen Hinrunde lief es zuletzt nicht unbedingt rund bei den Knappen, dennoch sind sowohl die Fans als auch die Verantwortlichen zufrieden mit Wagner und dessen Arbeit.

Auch Wagner selbst sieht seine Zukunft, trotz der aktuell etwas angespannten Lage, weiterhin beim FC Schalke 04.

„Ich bin glücklich einen Vertrag bei einem der besten Klubs zu haben“

Gegenüber „Sky Sport UK“ äußerte sich Wagner wie folgt dazu: „Ich würde niemals sagen, dass es niemals passieren wird. Aber ich bin sehr glücklich, wo ich bin. Ich bin glücklich, einen Vertrag zu haben bei einem der besten Klubs und für diesen Klub will ich mein Bestes geben“.

Wagner hat eigenen Aussagen zufolge erst angefangen seine Vision für die Knappen umzusetzen: „Ich will den Klub so weit nach vorne bringen wie ich kann. Und was ich gestartet habe, ist noch nicht beendet“.

Der ehemalige Profi hat sich auf Anhieb ein gutes Standing bei den Fans erarbeitet. Vor allem sein Umgang mit den Spielern fällt dabei positiv auf. Zudem hat Wagner Schalke wieder eine eigene Spielphilosophie verpasst und dessen Handschrift ist deutlich zu erkennen.