Schalke News

Medien: Todibo-Verbleib auf Schalke ist eher unwahrscheinlich

Jean-Clair Todibo
Foto: INA FASSBENDER/AFP via Getty Images

Mit der Verpflichtung von Jean-Clair Todibo ist dem FC Schalke 04 im Winter ein echter Transfer-Coup gelungen. Der junge Franzose gilt als eines der vielversprechendsten Abwehrtalente in Europa. Obwohl sich die Knappen eine fixe Kaufoption gesichert haben, scheint ein Verbleib des 20-jährigen Franzosen über die Saison hinaus aus laut der „WAZ“ eher unwahrscheinlich zu sein.

Beim 0:0-Unentschieden gegen den 1. FSV Mainz 05 feierte Jean-Clair Todibo sein Startelf-Debüt für den FC Schalke 04. Die Leihgabe des FC Barcelona zeigte dabei eine durchaus solide Leistung. Der Innenverteidiger hat bis dato vier Spiele für die Knappen absolviert und scheint sich immer besser zu Recht zu finden auf Schalke.

Auch wenn Schalke sich eine Kaufoption in Höhe von 25 Mio. Euro gesichert hat, ist es eher unwahrscheinlich, dass man den Franzosen am Ende der Saison verpflichten wird. Wie die „WAZ“ berichtet, müsste sich S04 für einen dauerhaften Todibo-Kauf für die kommende Champions League-Saison qualifizieren und selbst dann ist ein Verbleib des Abwehrspielers noch nicht sicher.

Wagner lobt Todibo: „Ein sehr guter und sehr, sehr selbstbewusster Innenverteidiger“

Schalke-Coach David Wagner verteilte nach dem Mainz-Spiel ein Sonderlob an Todibo: „Solange er Kraft hatte, war das eine gute Leistung. Defensiv hat er sehr gut nach vorne verteidigt. Dass er im Spielaufbau ein sehr guter und sehr, sehr selbstbewusster Innenverteidiger ist, das sieht man.“

Wie lange Wagner mit Todibo planen kann hängt stark vom sportlichen Erfolg der Knappen in der laufenden Saison ab. Ohne das internationale Geschäft kann sich Schalke das Top-Talent nicht leisten. Zudem wird die Teilnahme an der UEFA Europa League vermutlich ebenfalls nicht ausreichen, da Todibo sehr hohe Ansprüche hat und bereits im jungen Alter regelmäßig in der Königsklasse spielen möchte. Sollte dies auf Schalke nicht möglich sein, steht ein erneuter Wechsel im Sommer bevor.