Transfers

Entscheidung gefallen: Ozan Kabak wechselt zu Norwich City!

Ozan Kabak
Foto: imago images

Ozan Kabak wird den FC Schalke 04 erneut in Richtung England verlassen. Aktuellen Medienberichten zufolge steht der türkische Innenverteidiger kurz vor einem Wechsel zu Norwich City.

Kabak wurde in den vergangenen Wochen mit zahlreichen Klubs aus unterschiedlichen Ligen in Verbindung gebracht. Wie Patrick Berger von „SPORT1“ berichtet, haben die Königsblauen nun endlich einen Abnehmer für den Abwehrspieler gefunden.

Erneute Leihe mit Kaufoption

Wie Berger auf Twitter bekannt gab, hat sich Schalke mit Norwich City auf ein Leihgeschäft verständigt. Zudem hat sich der Premier League-Klub eine Kaufoption gesichert, welche höher als 10 Mio. Euro sein soll. Kabak befindet sich bereits auf dem Weg nach England und wird dort zeitnah den obligatorischen Medizincheck absolvieren. Auch „Sky“ hat den Wechsel zu Norwich mittlerweile bestätigt.

Damit wird der türkische Nationalspieler, nach seiner Leihe in der Rückrunde der abgelaufenen Saison zum FC Liverpool, erneut auf die Insel zurückkehren. Auch die Reds hatten sich damals eine Kaufoption gesichert, sich am Ende jedoch gegen eine feste Verpflichtung entschieden.