Schalke News

Schöpf, Rönnow und Serdar: So baut Baum die Schalke-Startelf um

Alessandro Schöpf
Foto: imago images

Manuel Baum wird morgen Abend beim Auswärtsspiel bei RB Leipzig sein erstes Spiel als Cheftrainer beim FC Schalke 04 absolvieren. Aktuellen Medienberichten zufolge wird der 41-jährige seine erste Elf gegen die Sachsen deutlich umbauen.

Nach 18 sieglosen Spielen in Folge ist es klar, dass es kein „weiter so“ geben wird unter Manuel Baum. Nach Informationen der „BILD Zeitung“ werden mindestens drei Spieler aus der Startelf fliegen. Laut dem Blatt handelt es sich dabei aller Voraussicht nach um dauerhafte Veränderungen.

Rönnow verdrängt Fährmann, Schöpf ersetzt Rudy

Neuzugang Frederik Rönnow wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Torhüter Ralf Fährmann aus dem Schalker-Tor verdrängen. Zudem wird der Österreicher Alessandro Schöpf Sebastian Rudy hinten rechts ersetzen. Baum erhofft sich dadurch mehr Dynamik und Zweikampfstärke.

Auch Suat Serdar steht kurz vor seinem Comeback. Der deutsche Nationalspieler fiel zuletzt mit einer Oberschenkelverletzung aus, könnte jedoch gegen Leipzig unter Umständen wieder mitwirken. Melden sich Serdar rechtzeitig fit, fliegt Nabil Bentaleb aus der Startelf.